Navigation ist die „Steuermannskunst“ zu Wasser (Nautik), zu Land und in der Luft.

Heute kommt Mann fast nicht mehr ohne Navigationsgerät im Auto aus. Straßenkarten auf Papier z.B. ADAC-Autoatlas scheinen weitestgehend aus der Mode gekommen zu sein.
Aber mit einem guten und geeigneten Navigationsgerät kommt der Fahrer auch sicher von Ort zu Ort. Ideal ist es dann aber, wenn dieses Gerät auch zum Outdooreinsatz geeignet ist und mitgenommen werden kann.

GPSMAP 76CSx
von GARMIN ist z.B. ein solches Gerät. Mit entsprechendem Kartenmaterial (City Navigator und Topo "Land") liegen elektronische Karten vor, mit deren Hilfe am Heimischen PC die Tour (fahren und wandern) geplant werden kann.

Mit diesem Gerät sind wir gut durch England, Frankreich und Deutschland gekommen. Wenn wir etwas nicht gefunden hatten, lag es nicht etwa am Navi sondern nur an unserer Ungeduld und der Erwartungshaltung, daß es so sein müßte, wie wir meinten, daß es sein könnte.
Navi dagegen, ist ein Oportunist und orientiert sich an der Realität. Er hat halt immer "die besseren Karten".

zurück

 

Navigation
nach oben
  StoneDance Grobe Steine Edle Steine Helfende Steine Kommunikation

Begleitende Informationen

 
Großsteingräber in Deutschland
Reiseinformationen Deutschland
Deutschland Tour
Bilderbuch
Deutschland
Grobe Steine
 
Impressum